LunasWunderWelt

Hier wird fair getestet und bewertet

Schlagwort: Hund

Verlust, Krankheit und Neuzugang

20160907_091514

Still war es hier, ich weiß. Ein Jahr lang hab ich mich Blogtechnisch zurückgenommen. Viel ist passiert, leider nicht nur Gutes.

Weiterlesen

Share Button

Wenn sich Familie S. spontan zum Campen entscheidet Teil 1

 

Wir alle lieben Ihn, sehnen Ihn heiß herbei und können Ihn kaum erwarten.
Den Sommerurlaub! Endlich in der Sonne liegen, im Wasser plantschen und einfach mal nichts tun.

Weiterlesen

Share Button

PHILIPS PERFORMER PRO – BUZZER

Jetzt teste ich den Philips Performer Pro schon ein paar Tage und da ich mindestens 2 mal am Tag sauge, manchmal auch ein 3. oder 4. Mal, kann ich schon einiges dazu berichten. Die ersten 2 Tage erwiesen sich noch als etwas umständlich, besonders weil ich es nicht gewohnt war, etwas hinter mir herzuziehen. Aber wie alles im Leben, Gewöhnungssache 😉 Bis jetzt gibt es wirklich fast nur Gutes zu berichten. Die erste Zeit brauchte ich auch länger zum Saugen, vorher hatte ich ja einen Vorwerk, den schiebe ich vor mir her. Aber ich muss sagen, ich hätte nie gedacht, dass ich meinem Alten mal untreu werde 😉 Ich finde den Performer Pro unheimlich praktisch, weil ich wirklich überall hin komme, auch nen Stück unter die Couch, in jede Ecke und wenns mal sehr eng wird kann ich einfach kurz die Bürste abziehen und sauge mit Stiel. Was auch herrlich ist, wenn sich mal wieder ein Spiderman verirrt hat, brauche ich nicht erst wieder alles umstöpseln sondern kann sofort, dank des langen Teleskoprohrs den „Feind“ einsaugen!

Die Turbobürste habe ich jetzt auch schon einige Male auf unserem Hochflorteppich getestet und auch hier Zufriedenheit pur.

Allerdings stört es mich ein wenig, dass ich immer die Bürsten tauschen muss, besser hätte ich es gefunden, wenn die beiden Bürsten in einer integriert wären. Daher benutze ich sie auch nicht täglich, dann nehme ich nur die Tri Active Bürste.

Da gefällt mir besonders gut die Form und die seitlichen blauen Bürsten. Diese dienen auch als Schutz ganz gut.

Wenn ich z.B. an meinem weißen Hochglanzschrank im Wohnzimmer vorbei muss wurde mir bei meinem alten Klopfer immer ganz mulmig, dass ich bloß nicht drankomm, wegen Kratzer etc. Aber hiermit, keine Angst mehr, endlich kann ich direkt am Schrank vorbei und auch die kleinsten Wollmäuse einsaugen. Was mich aber an der Tri Active Bürste stört, ist die Umschalttaste.

Wenn ich auf glatte Böden umschalten muss, muss ich immer so feste runtertreten, dass es leicht knackt, damit es einrastet. Da habe ich schon immer ein wenig Angst, dass etwas abbricht. Bis jetzt ist aber noch alles so wie es soll. Die Saugleistung hat bis jetzt auch noch nicht nachgelassen und das obwohl ich unglaublich viele Hundehaare einzusaugen habe. Bin mal gespannt wie lange ich mit einem Beutel hinkomme. Der Staubsaugerbeutel befindet sich in einer speziell entwickelten 5l Staubkammer. Diese maximiert den Luftstrom, sodass sich der Staubbeutel einheitlich entfalten kann, damit Sie auch dann die höchste Saugleistung erhalten, wenn der Beutel zunehmend voller wird.

Die Staubsaugerbeutel sBag gibt es immer im 4er Pack zu 8,49 bzw.9,99 Euro. Es gibt verschiedene Sorten, ausgeliefert wird der Staubsauger mit einem S-Bag Ultra Long Performance.

Dieser besteht aus fünf Schichten von hochwertigem Material mit nicht verstopfenden Poren, das selbst feinste Staubteilchen auffängt. Der mehrschichtige Filter sorgt auch dafür, dass die hohe Saugleistung des Staubsaugers während der gesamten Lebenszeit des Beutels erhalten bleibt. Dann gibt es noch den S-Bag Classic Long Performance  ( Quelle Bild: Philips)

und den geruchsneutralisierenden  S-Bag. Dieser wurde speziell zur Bindung von unangenehmen Gerüchen durch Haare, Lebensmittel und andere Gegenstände entwickelt, die vom Staubsauger aufgenommen wurden. ( Quelle Bild: Philips)

Was bei allen Beuteln gleich ist, ist das patentierte Verschlusssystem des Philips S-Bag. Es ermöglicht eine leichte und saubere Entsorgung, ohne den eingefangenen Schmutz zu verschütten.

Share Button

WIDTAG – WIDPET

Und noch eine Ankunft. Bei widPet haben Sie 500 Tester gesucht. Für meinen Hund eine Erkennungsmarke zum testen. Näheres gibts morgen.

Share Button

© 2018 LunasWunderWelt

Theme von Anders NorénHoch ↑