LunasWunderWelt

Hier wird fair getestet und bewertet

Melitta Mein Cafe im Test

Über die Markenjury durften wir Melitta Mein Cafe ganze Bohnen in 3 verschiedenen Röstgraden testen.

Folgendes war im Testpaket enthalten:

Für mich:

  • 1x 200g Mein Cafe Mild Roast
  • 1x 200g Mein Cafe Medium Roast
  • 1x 200g Mein Cafe Dark Roast
  • 1x Markenjury-Handbuch
  • 1x Aroma Clip Verschluss

Zum Weitergeben:

  • 2x 200g Mein Cafe Mild Roast
  • 2x 200g Mein Cafe Medium Roast
  • 2x 200g Mein Cafe Dark Roast
  • 10x Melitta Mein Cafe Mini-Broschüren
  • Marktforschungsunterlagen

Fotor_144224054240351

Für Mein Café werden größtenteils hochwertige Arabica-Kaffees verwendet. Da Kaffee ein Naturprodukt ist, das erntebedingten geschmacklichen Schwankungen unterliegt, werden die Rezepturen regelmäßig angepasst, um das gewünschte Geschmacksprofil zu erreichen. Wenn es für dieses Geschmacksprofil vorteilhaft ist, entscheiden wir uns auch ganz bewusst für die Verarbeitung kleiner Anteile hochwertiger Robusta-Bohnen.

Melitta Mein Cafe Mild Roast (Stärke 2):

Harmonisch & ausbalanciert mit fein-fruchtiger Note

Das Kaffeerösten ist eine wahre Kunst. Dabei kommt das ganze Handwerksgeschick, die Erfahrung und Liebe zum Produkt des Melitta® Röstmeisters zum Ausdruck. Denn sein Fingerspitzengefühl entscheidet, welche Aromen sich entfalten und den Geschmack des Kaffees prägen:

Für „Mein Café Mild Roast“ wählt er Kaffees aus Lateinamerika, Ostafrika und Asia-Pazifik und röstet diese nur so lang, bis sie eine sanfte Farbe annehmen. Denn dann entfaltet sich ihr ausgewogener Charakter und feinfruchtige Noten kommen zum Vorschein.

Mir war diese Sorte ehrlich gesagt zu schwach. Ich habe dann an meinem Vollautomaten die Bohnenstärke auf stark eingestellt. Dann schmeckte mir auch der Kaffee. Für Milchkaffeegetränke halte ich diese Variante für nicht so geeignet, da sie einfach zu schwach ist und die Milch merkt man dann wirklich nichts mehr vom Kaffeegeschmack. Zum Abend hin finde ich die Sorte aber ok, für all diejenigen, die dann nicht mehr so einen starken Kaffeegenuss möchten.

Fotor_144281386477544

Melitta Mein Cafe Medium Roast (Stärke 3):

Samtweich & vollmundig mit nussigen Anklängen

Das Kaffeerösten ist eine wahre Kunst. Dabei kommt das ganze Handwerksgeschick, die Erfahrung und Liebe zum Produkt des Melitta® Röstmeisters zum Ausdruck. Denn sein Fingerspitzengefühl entscheidet, welche Aromen sich entfalten und den Geschmack des Kaffees prägen:

Für „Mein Café Medium Roast“ wählt er Kaffees aus Lateinamerika und Asia-Pazifik und

röstet diese, bis sie eine satt-braune Farbe annehmen. Denn dann entfaltet sich ihr
samtweicher Charakter und nussige Anklänge kommen zum Vorschein.

Diese Sorte ist für meinen Geschmack genau richtig. Medium Roast schmeckt auf Anhieb hervorragend und ich kann die Einstellungen bei normal belassen. Auch für Milchgetränke besten geeignet und wer es doch etwas kräftiger möchte kann ja die Bohnenstärke verändern.

Fotor_14428139108100

Melitta Mein Cafe Dark Roast (Stärke 4):

Charaktervoll & intensiv mit Nuancen dunkler Schokolade

Das Kaffeerösten ist eine wahre Kunst. Dabei kommt das ganze Handwerksgeschick, die Erfahrung und Liebe zum Produkt des Melitta® Röstmeisters zum Ausdruck. Denn sein Fingerspitzengefühl entscheidet, welche Aromen sich entfalten und den Geschmack des Kaffees prägen:

Für „Mein Café Dark Roast“ wählt er Kaffees aus Lateinamerika und Asia-Pazifik und eine kräftige Röstung, bis die Bohnen eine dunkle Farbe annehmen. Denn dann entfaltet sich ihr intensiver Charakter und Nuancen dunkler Schokolade kommen zum Vorschein.

Die Sorte Dark Roast ist ebenfalls gut angekommen, wobei ich in keinster Weise eine schokoladige Nuance wahrnehmen konnte. Die Röstung ist ideal für Espresso und Milchgetränke. Pur war er mir schon teilweise zu kräftig im Geschmack, so dass ich dann wieder die Bohnenstärke am Vollautomaten auf mild umgestellt habe.

Fotor_144229844075917

 

Fazit Melitta Mein Cafe Ganze Bohnen:

Alle drei Sorten lassen sich wunderbar trinken und hängen stark vom Geschmack des Konsumenten ab. Mir persönlich hat der Medium Roast am besten geschmeckt. Ich mochte ihn pur aber auch in Milchgetränken.

Die Crema ist ebenfalls bei allen Dreien super.

Fotor_144229840355157

Der Aromaclip ist klasse, er passt perfekt auf große Tüten und verschließt diese zuverlässig.

Die Bohnen aller drei Sorten haben eine tolle Farbe und sind schön trocken.

Ich werde in Zukunft mit Sicherheit mal öfter zu Melitta Mein Cafe greifen und weiß ja nun auch ganz genau welcher Röstgrad für mich der richtige ist.

Und wenn Ihr jetzt auch Lust bekommen habt Melitta Mein Cafe mal zu testen, dann schaut doch mal im Onlineshop von Melitta nach. Dort könnt Ihr im Moment ein 3x200g Probierset für nur EUR 6,99 inkl. Gratisversand bestellen 😉

Fotor_144229848024629

Vielen Dank an Melitta und Markenjury für die uns kostenlos zu Verfügung gestellten Produkte!

 

Share Button

6 Kommentare

  1. Manuela Arndt

    2. Oktober 2015 at 13:03

    diese aktion ist doch mal der Hammer und ich mag gern mal testen .lg

    • luna1678

      2. Oktober 2015 at 19:41

      Das ist hier aber mein Eindruck vom Produkt. Ein Probierset kann man derzeit im Onlineshop von Melitta zum Preis von 6,99€ bestellen. LG

  2. Mir gefällt und schmeck Mein Café sehr gut. Mein Favorit ist der Dark Roast 🙂 LG Tanja

  3. Sabine Schneider

    3. Oktober 2015 at 22:10

    Oh bei dem tollen Bericht kann man den Kaffee fast riechen. Gerne würde ich den Gaumen von meinem Mann und von mir zur Verfügung stellen 🙂
    Liebe GRüße Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2018 LunasWunderWelt

Theme von Anders NorénHoch ↑