LunasWunderWelt

Hier wird fair getestet und bewertet

NIVEA In-Dusch Gesichtsreinigung und -pflege

Ich durfte als Nivea-Botschafterin die neuen NIVEA In-Dusch Gesichtsreinigung und –pflege Produkte testen.

Das war im Paket:

Mich mich:

  • 1x NIVEA In-Dusch Waschcreme & Make-Up Entferner für Gesicht und Augenpartie (150ml)
  • 1x NIVEA In-Dusch Gesichtspflege für normale Haut und Mischhaut (75ml)

Zum Verschenken:

  • 20x Info-Karten, in die ich jeweils Folgendes einlege:
  • 1x Probe NIVEA In-Dusch Waschcreme & Make-Up Entferner
  • 1x Probe NIVEA In-Dusch Gesichtspflege für normale Haut und Mischhaut

Fotor_14346190134478

Manchmal muss es im Bad schnell gehen – zum Beispiel morgens vor der Arbeit, der Uni oder abends nach dem Sport. Ab jetzt kannst du dich bereits während des Duschens schnell abschminken und dein Gesicht einfach und unkompliziert pflegen.

Schnelle Fakten:

Produkt NIVEA In-Dusch Waschcreme & Make-up  Entferner:
  • Gesichtsreinigung und Make-up entfernen unter Dusche – keine Panda-Augen mehr
  • Entfernt sanft Make-up und sogar Mascara ohne Wattepad
  • Besonders geeignet für die sensible Augenpartie
  • schützt die Wimpern
  • pflegt zart & erhält die natürliche Feuchtigkeitsbalance der Haut
  • Preis: UVP EUR 3,99 (150ml) im Handel seit Mai 2015

Fotor_143576141351879 (1)

Produkt NIVEA In-Dusch Gesichtspflege für normale Haut und Mischhaut:
  • pflegt einfach & schnell unter der Dusche
  • zieht schnell ein, ohne ein klebriges Gefühl zu hinterlassen
  • Make-up kann sofort aufgetragen werden
  • spendet langanhaltend Feuchtigkeit
  • mit Vitamin E
  • für ein zart gepflegtes Hautgefühl
  • Preis: UVP EUR 3,99 (75ml) im Handel seit Mai 2015

Fotor_143576118378568

NIVEA In-Dusch PflegeProdukte im Test:

Die Anwendung ist denkbar einfach. Man nimmt etwas In-Dusch Waschcreme auf die Finger und verteilt es anschließend mit kreisenden Bewegungen  auf die noch trockene Augenpartie und auf das Gesicht. Dann duscht man es mit reichlich lauwarmen Wasser ab.

Fotor_143576148846381

 

Dann nimmt man die In-Dusch Gesichtspflege und cremt die nasse Haut noch unter der Dusche damit ein. Anschließend duscht man sich ab. Nach dem Abtrocknen ist die Haut bereit fürs Make-up.

Fotor_143576124844041 (1)

Fazit NIVEA In-Dusch Pflege Produkte:

Das In-Dusch Waschcreme & Make-up Entferner Produkt konnte mich leider nicht komplett überzeugen. Es wird damit geworben, dass man kein Wattepad zur Reinigung braucht und das man eben nicht wie ein „“Pandabär“ nach dem Duschen aussieht. Das kann ich leider nicht bestätigen. Ich sah dennoch wie ein Pandabär aus. Es reinigt zwar das Gesicht gut, aber das war es dann auch schon. Die In-Dusch Gesichtspflege ist gut anzuwenden und die Haut fühlt sich danach auch schön weich an und keineswegs fettig. Allerdings bezweifelt ich, dass die Pflege zum Beispiel im Winter für mich ausreichend ist.

Fotor_143576155695263

Insgesamt gesehen lohnt sich für mich die Anschaffung der Produkte nicht und ich bleibe bei meiner herkömmlichen Vorgehensweise, da ich keineswegs Zeit spare, im Gegenteil, da ich nach dem Duschen total verschmiert bin, muss ich wieder die Augen abschminken.

Dennoch vielen Dank an NIVEA, dass ich die Produkte testen durfte.

Share Button

4 Kommentare

  1. Hallo,
    Mir geht es genauso mit den Produkten. Schade, eigentlich bin ich ein echter Nivea Fan..
    Lg von Steffi_testet

    • luna1678

      6. Juli 2015 at 17:33

      Ja ich war auch etwas enttäuscht, da ich sonst die Nivea Produkte allesamt sehr gerne benutze.LG

  2. Hallo Luna,
    bin gerade durch den Rasierertest Philips S5420 auf diesen Test hier gestoßen. Meine Freundin war letzte Woche ebenfalls von dem Nivea-Produkt sehr enttäuscht. Sie sitzt gerade neben mir und kann dein Fazit unterstreichen. 🙂
    Gruß und weiter so mit deiner Seite. 🙂
    Bernd

    • luna1678

      20. Oktober 2015 at 9:48

      Hallo Bernd, danke für deine netten Worte! Das hört man gern 😉 Ja das Produkt konnte mich leider nicht so überzeugen, aber da bin ich dann wohl nicht alleine 😉 Liebe Grüße, Sandra!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2018 LunasWunderWelt

Theme von Anders NorénHoch ↑