Vor einer Woche bekam ich von Guhl eine Testprobe (75ml) von dem neuen Shampoo Bändigung & Schwung. 


Jetzt hab ich es eine Woche jeden Tag benutzt und möchte euch kurz meine Eindrücke hier lassen.

Über GUHL:

Gustav Guhl, geb. 1910 in Zürich, war ein schweizer Friseur. 1937 gründete er seine eigene Firma.
1946 entwickelte Guhl seine Haarpflegeprodukte weiter. 1966 wurden die Guhl-Produkte in Deutschland und Österreich eingeführt.
1978 starb Gustav Guhl und der Betrieb wurde von der Beiersdorf AG übernommen, diese  zogen sich aber 1991 wieder aus dem Joint Venture zurück. So gehört die Marke Guhl nun vollständig der Kao Corporation.
Zum Produktportfolio gehören Shampoo, Spülung, Haarkuren, Schaumfestiger etc.

Über Guhl Bändigung & Schwung Shampoo:

  • ebnet rauhe Haarstruktur
  • kräftigt das Haar im Kern
  • verleiht Elastizität und Spannkraft
  • mit Awapuhi Öl und Keratin
  • Preis: EUR ca.5,00 (200ml)
Der edle Extrakt der Awapuhi gilt auf Bora Bora aufgrund seiner Wirksamkeit und seines sinnlichen Duftes als Beauty Essential vieler Schönheitsrituale.

Guhl Bändigung & Schwung Shampoo im Test:

Ich habe es jetzt eine Woche täglich benutzt. Das Shampoo hat einen schönen intensiven Pinkton. Der Duft gefällt mir sehr gut. Es riecht frisch und blumig, aber nicht aufdringlich. 
Meiner Meinung nach kann man sehr sparsam mit dem Shampoo sein, eine kleine Menge ist ausreichend. Es schäumt schön kräftig auf und lässt sich sehr gut im Haar verteilen und genauso gut wieder auswaschen. 
Während des Waschens merkt man irgendwie schon, wie das Haar dicker, griffiger wird. Danach fühlt es sich schön weich und geschmeidig an. Und mein Haar war wirklich „tot“, zumindest in den Spitzen. 
Außerdem habe ich wieder etwas mehr Glanz bekommen.

Fazit Guhl Bändigung & Schwung Shampoo:

Ich war/bin sehr zufrieden mit dem neuen Shampoo von GUHL. 
Es gibt auch noch die passende Balsam-Spülung, Intensivkur als Spray und Intensiv Repair-Kur. Mal sehen, vielleicht zieht ja noch das ein oder andere Produkt davon in mein Bad ein.
Vielen Dank an GUHL für diesen Test!
Share Button