Ich durfte über Trendsetter das Pro Plan Delicate Katzenfutter von Purina testen.

Allgemeine Infos zu Purina:

Das heutige Unternehmen Purina blickt auf eine fast zweihundertjährige Geschichte zurück. Die Wurzeln des Unternehmens liegen im 19.Jahrhundert. Damals begann Nestle in der Schweiz mit dem Verkauf von Babynahrung. Zur selben Zeit startete Purina in den USA mit der Produktion von Tiernahrung. Im Jahr 2001 übernahm die Nestle-Gruppe Purina – es entstand Nestle Purina PetCare, einer der weltweit führenden Produzenten von Tiernahrung.

Purina Pro Plan Trockenfutter:

Pro Plan ist ein ausgewogenes Alleinfuttermittel für Katzen, das wissenschaftlich nachgewiesene Gesundheitsvorteile für Katzen bietet.
Weiter Infos findet ihr HIER.


Pro Plan gibt es für 9 verschiedene Bedürfnisse:

  • Adult
  • Sterilised
  • Delicate
  • Housecat
  • Light
  • Derma Plus
  • Dental Plus
  • Junior
  • Adult 7+

Purina Pro Plan Delicate im Überblick:

  • Für ausgewachsenen Katzen mit sensibler Verdauung oder wählerischem Essverhalten
  • enthält Optirenal
  • äußerst schmackhafte Rezeptur
  • hilft die Futtermittelverträglichkeit zu verbessern
  • unterstützt ein gesundes Immunsystem
  • genauere Information über die Zusammensetztung gibt es HIER.

Lieferumfang des Testpakets:

  • 1 x 400g Beutel Pro Plan Delicate
  • 5 x 100g Probepackungen
  • 5 x Rabattcoupons im Wert von je 2 Euro
  • 5 x Broschüren zum Weitergeben an Freunde, Bekannte und Interessierte


Purina Pro Plan Delicate im Test:

Als erstes möchte ich auf die Verpackung eingehen. Hier finde ich es äußerst positiv, dass man sie mit der Hand aufreißen kann. Man braucht keine Schere mehr. Außerdem verfügt die Verpackung über einen wiederverschließbaren Verschluß.

Das Futter riecht recht angenehm, wenn man die Tüte öffnet. Es sind lauter kleine hellbraune Quadrate. 

Wenn man sie in die Hand nimmt fühlen sie sich leicht fettig an. 

Mein Kater wiegt  so um die 5-6 kg und da wird eine Futtermenge von 60-90 g pro Tag empfohlen. Allerdings kann die Futtermenge, die nötig ist, um eine ideale Körperkondition zu erhalten, variieren.
Mein Kater hat das Futter extrem gerne gefressen. Vom ersten Napf bist zum letzten, immer alles aufgefressen und das mit großem Appetit. Es scheint ihm bestens bekommen zu sein. Er stand auch irgendwie öfter vorm Napf und forderte Futter, also wird es ihm wohl besonders gut geschmeckt haben. 
Pro Plan Delicate gibt es in 400g und 1,5kg Beutel zu kaufen.
Preis: 400g UVP 4,99 Euro; 1,5kg UVP 13,90 Euro


Fazit Pro Plan Delicate:

Das Futter ist in seiner Konsistenz und Größe genau wie mein Kater es mag. 
Es riecht sehr angenehm und nicht typisch nach Futter. Ich finde es gut, dass es das Trockenfutter in 2 verschiedenen Packungsgrößen gibt, so kann man entscheiden, ob man auf Vorrat  oder für ein paar Tage kaufen möchte. Die Bekömmlichkeit des Futters ist sehr gut, meinem Kater gehts es hervorragend und ich meine, auch wenn er es nur ein paar Tage gefressen hat, dass ich eine Verbesserung des Fells feststellen kann. Es ist glänzender geworden. 
Ich würde das Futter Pro Plan Delicate uneingeschränkt weiterempfehlen.

         
Share Button