Natürlich macht die Senseo Latte Duo auch ganz normalen schwarzen Kaffee.
Dazu wie gewohnt erstmal Wasser in den Tank, Maschine anmachen und den Deckel aufmachen.

Dann ein oder zwei Kaffeepads in den Padhalter.

Die Tasse bzw. Tassen unter die Ausgießeröffnung stellen und dann auf dem Touchpanel die rechte Seite auswählen. Hier kann man sich zwischen einem normalen Kaffee (untere Taste) oder einem stärkeren Kaffee (mittlere Taste) entscheiden.

Möchte man zwei Tassen Kaffee zubereiten, drückt man die entsprechende Taste zweimal, dann leuchten auf der rechten Seite 1 bzw.2 rote Tassen auf.

Was die Kaffeestärke angeht, ist es so, dass beim normalen Kaffee eigentlich die Senseotypische Menge an Kaffee herrauskommt und beim starken Kaffee ist es von der Menge wie ein Espresso.

Hier ein paar Bilder vom Kaffee machen 😉

Senseo empfiehlt Tassen mit einem Fasungsvermögen von mind.100ml bei starkem Kaffee und 150ml bei normalen Kaffee. Die Tassen sollten nicht größer sein, da der Kaffee dann schneller abkühlt.

Share Button