Auf der facebook Seite von elmex wurden 50 Tester für die neuen elektrischen Zahnbürsten A1500 und C600 gesucht und ich hatte riesen Glück und dürfte die ProClinical C600 testen!

War natürlich sehr gespannt auf das Modell. Da ich bereits eine elektrische von Oral B benutzte konnte ich natürlich direkten Vergleich ziehen.
Also gut,da hielt ich nun das Päckchen in meiner Hand,ganz schön leicht, so mein erster Eindruck. Und der sollte sich später bestätigen.

Aber erstmal ein paar Fakten:
Die neue elmex ProClinical C600 elektrische Zahnbürste verfügt über drei unterschiedliche  Putzmodi.

Langsame, seitwärts gerichtete Putzbewegungen für die Zähne
Mittelschnelle, massierende Putzbewegungen für den Zahnfleischrand und Schnelle Putzbewegungen von oben nach unten auf den Kauflächen
Die Zahnbürste verfügt über Schallreinigung. Mit bis zu 30000 Schwingungen die Minute für eine überlegene Plaque Entfernung. 
INTENSIVREINIGUNG Bürstenkopf

– Konisch zulaufende Borsten reinigen gründlich am Zahnfleischrand
– Innere Borsten entfernen Plaque von den Zahnflächen
– Spiralförmige Borsten tragen zur Beseitigung oberflächlicher Zahnverfärbungen bei
SENSITIVE Bürstenkopf

– Weiche, konisch zulaufende Borsten entfernen Plaque sanft am Zahnfleischrand
– Extrafeine innere Borsten reinigen effektiv und sanft 

Als 1.fiel mir sofort das super leichte Gewicht auf! Viel angenehmer in der Handhabung.
Die Ladedauer mit 16 Std. find ich normal, wovon ich begeistert bin ist die Akkudauer. 2Wochen ohne laden! Super!

Was ich negativ finde ist das kein Signal kommt,wenn der Akku leer bzw. voll ist. Plötzlich ging nichts mehr. Da war ich natürlich froh, noch meine alte Zahnbürste in petto zu haben. Das ist aber auch der einzige negative Punkt. Sonst bin ich super zufrieden mit der Brüste, die verschiedenen Putzmodi sind klasse, der Sensitivmodi ist toll, wenn mal das Zahnfleisch etwas gereizt ist. Nervig ist allerdings, dass man es selbst manuell einstellen muss, das soll bei dem A1500 Modell ja nicht so sein.
Aber ich hatte ja nun den direkten Vergleich zu meiner anderen elektrischen Zahnbürste und muss sagen, die Elmex C600 hat mich vollkommen überzeugt. Sie ist zwar etwas lauter bzw.höher im Ton, aber dafür viel schlanker und leichter. Sie liegt wirklich sehr gut in der Hand. Nicht ganz so toll allerdings, dass ich öfter mal auf den on/off Schalter komm, wenn ich den Modus ändern möchte.
Besonders gut gefällt mir auch der Bürstenkopf, der im Vergleich zu meiner alten viel kleiner ist.

Auch das Sauberkeitsgefühl nach dem putzen ist wesentlich besser. Alle 30 Sek. gibt die Brüste ein kurzes Signal, dass eine andere Stelle zum putzen dran ist und nach insgesamt 2 Min. geht sie aus und man ist fertig.
Tolles Produkt! Ich werde sie weiterhin benutzen und hoffe,dass sie mir noch lange erhalten bleibt!
Vielen Dank,dass ich an diesem tollen Test teilnehmen durfte!

Share Button