Gestern Abend stand dann erstmal ein Zockerabend von meinem Mann und meinem Schwager an. Und was gabs? Na klar, PS3 GT5! Sie nutzten hierzu natürlich den 2-Spieler Modus. Also setzte sich jeder eine 3D-Brille auf, dann muss man ins Menü vom Fernseher gehen um auf diesen Modus zu gelangen und dann das Spiel starten. Kurz kontrollieren wer welchen Spieler sieht, dann kann man an der Brille von innen das kl.Knöpfchen drücken um auf 1/2 Spieler umzuschalten.Alles recht simpel. Die beiden waren total begeistert von dieser Funktion, da jeder dann nur sein Auto und seine Strecke gesehen hat. Eine super Erfindung,grade bei kleineren Tvs, da man ja sonst in einem Bildschirm entweder nebeneinander oder untereinander fährt. Die beiden spielen sonst eher online gegeneinander, aber so macht es auch wieder zusammen an einem Tv Spaß!Hier mal einer kleiner Einblick:

Super klares Bild,tolle Farben echt klasse. Allerdings ist das jetzt im Video die Einspielerversion. Im 2 Spieler Modus ist das Bild ohne Brille verschwommen und übereinandergelegt. Manchmal haben die 2 sich aber schon gesehen, bzw. es traten öfter so Schatten während des Spiels im 2-Spieler Modus auf.
Meine Kids haben es auch schon mit Toy Story 3 getestet und waren ebenfalls begeistert, da man in diesem Spiel auch mal getrennte Wege gehen kann, aber immer nur begrenzt. Mit dieser Funktion jetzt allerdings unendlich möglich.Echt klasse!
Hier Ansicht  2-Spieler Modus ohne Brille:

Was uns dann aber doch noch aufgefallen ist,ist das die Spiele im 2-Spieler Modus so in die Länge gezogen werden. Aber vielleicht lässt sich das dann noch mit einer Bildschirmanpassung ändern,wurde noch nicht getestet.
Hier habe ich noch ein paar sehr schöne farbenfrohe kristallklare Bilder zu unserem super Test TV von Philips.

So und morgen gibts dann wieder etwas, vielleicht kann ich ja dann mal was über die Internetnutzung berichten, bis jetzt hat es leider noch nicht funktioniert 🙁

http://www.produkte-die-ich-teste.com/1/philipssmarttv/philips_tv_002.jpeg?t=MjU1Nw==

Share Button